08.07.2021:
Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

Wir nutzten die Gunst der (Corona-)Stunde für unsere Mitgliederversammlung in Präsenz. Es war uns sehr wichtig, diese erste Mitgliederversammlung seit der Kommunalwahl im März 2020 im persönlichen Austausch abzuhalten. Standen doch neben dem Rückblick auf das enttäuschende Wahlergebnis 2020 auch Neuwahlen des Vorstands an.

24 wahlberechtigte Mitglieder (von aktuell 75 Mitgliedern) waren vor Ort.

Reinhard Vennekold gab in mehreren Abschnitten einen Rückblick auf die Zeit seit März 2020 sowie einen Einblick in die aktuelle, nicht einfache Arbeit der Gemeinderäte. Sehr schnell wurde klar, dass weder der Themenkomplex Schulen noch die Entscheidung zum Bauvorhaben von United Initiators einfach sind. So hatten die Gemeinderäte allein für die Sondersitzung zu United Initiators 700 Seiten Sitzungsvorlagen durchzuarbeiten. Hochachtung für das ehrenamtliche Engagement aller Gemeinderäte!

Die Neuwahlen des Vorstands ergaben folgendes Ergebnis (in Klammern die Anzahl der Ja-Stimmen/Enthaltungen/Nein-Stimmen):

  • Vorsitzender: Reinhard Vennekold (24/0/0)
  • 1. stellvertretende Vorsitzende: Christine Salfer (24/0/0)
  • 2. stellvertretender Vorsitzender: Dr. Jürgen Stohrer (24/0/0)
  • Schriftführer: Stefan Danner (24/0/0)
  • Schatzmeister: Herbert Gmeinwieser (23/1/0)
  • Beisitzer: Kaj-Uwe Anders, Markus Salfer und Schorsch Werner (24/0/0)
  • Rechnungsprüfer: Petra Götz und Hans-Peter Horak (23/1/0)

 

Das Wahlergebnis spiegelt, dass die Mitglieder mit der Arbeit des Vorstands sehr zufrieden waren. Die Entlastung erfolgte einstimmig. Trotzdem ist uns klar, dass wir in den nächsten Jahren ein großes Stück Arbeit vor uns haben: das Profil der WIP zu schärfen, Sprachrohr unserer Mitglieder zu sein und neue Mitglieder für die WIP zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.