Susanna Tausendfreund bleibt Bürgermeisterin

Mit 320 Stimmen Vorsprung hat Susanna Tausendfreund, GRÜNE die Bürgermeister-Stichwahl vor Christine Eisenmann, CSU gewonnen. Susanna Tausenfreund: 53,28 % (2.596 Stimmen) Christine Eisenmann: 46,72 % (2.276 Stimmen) Die Wahlbeteiligung lag bei 72,31 % (allgemeine Briefwahl).   Wir gratulieren Susanna Tausendfreund […]

Pressemitteilung Nr. 90:
WIP unterstützt Christine Eisenmann

Wir gratulieren Christine Eisenmann und Susanna Tausendfreund zum Erreichen der Stichwahl für das Amt der Bürgermeisterin in Pullach. Als WIP setzten wir uns für einen Wechsel an der Rathausspitze ein. Darum unterstützen wir in der Stichwahl Christine Eisenmann. Als langjährige […]

Pressemitteilung Nr. 89:
WIP erringt 4 Sitze im Gemeinderat

Liebe Pullacherinnen und Pullacher, wir danken unseren Wählerinnen und Wählern, die unseren Kandidaten am 15. März 2020 ihre Stimme gegeben und damit ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Bürgermeister-Wahl Reinhard Vennekold war der erste Bürgermeisterkandidat in der noch jungen Geschichte der WIP. […]

Bürgermeister-Wahl: Vennekold auf Platz 3

Hier ist das vorläufige amtliche Endergebnis (Wahlbeteiligung: 68,29 %): Tausendfreund, GRÜNE: 42,79 % (1.972 Stimmen); Eisenmann, CSU: 23,00 % (1.060 Stimmen); Vennekold, WIP: 18,23 % (840 Stimmen); Dr. jur. Reich, FDP: 10,20 % (470 Stimmen); Schönlein, SPD: 5,79 % (267 […]

Pressemitteilung Nr. 88:
Respekt – Kompromissbereitschaft – Miteinander

Liebe Pullacherinnen und Pullacher, am kommenden Wochenende endet der Kommunalwahlkampf. Alle Argumente und Programme sind nun hinreichend ausgetauscht. Jetzt liegt es an Ihnen, wer für die nächsten sechs Jahre als Bürgermeisterin oder Bürgermeister unsere Gemeinde führt und wer im Gemeinderat […]

Pressemitteilung Nr. 87:
Die Goldenen 20er Jahre in Pullach

Liebe Pullacherinnen und Pullacher, viele Mythen und Geschichten werden mit dem Zeitalter der Goldenen 20er Jahre in Deutschland in Verbindung gebracht und interessanterweise lassen sich heute und auch für Pullach viele Parallelen aufzeichnen. Damals versuchten die Menschen einen Neuanfang in […]

Gemeinderat 03.03.2020:
Mitschrift der WIP

Stand des Kooperationsprojekts zwischen der IEP GmbH und den Stadtwerken München  +  Johannes Burges neuer Vertreter der FDP-Fraktion im Aufsichtsrat der IEP GmbH  +  Areal am sog. "Herzoghaus", Bereich am Bahnhof Pullach und Tiefgaragenareal; Beschlussempfehlungen nach der Behandlung in der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Ortsentwicklung, Energie und Umwelt (OEU) am 28.01.2020  +  Widerruf der Bestellung zur Standesbeamtin von Frau Gabriele Eichinger  +  Antrag der Pfadfinder Stamm Max Kolbe: Kostenübernahme der Jubiläumsfahrt 2020 nach Pauillac genehmigt
Weitere Informationen:

Pressemitteilung Nr. 85:
Es gibt ein 500-Euro-Geschenk …

… für jeden Pullacher Bürger, der sich ein neues elektrisches Fahrrad (E-Bike) oder einen E-Roller kauft. Das hat der Ortsentwicklungs-, Energie- und Umweltausschuss kürzlich beschlossen. Die WIP hat bessere Ideen. Im Rahmen von Klimaschutzmaßnahmen hört sich ein Zuschuss für Elektromobilität […]

Pressemitteilung Nr. 84:
Transparenz

Ich stehe für Transparenz in der Gemeinde Transparenz sichert Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Als Bürgermeisterkandidat der WIP stehe ich für uneingeschränkte Transparenz als zwingende Voraussetzung für ein faires Miteinander innerhalb unserer Gemeinde. Man muss sich auf die Politik und die Gemeindevertreter, […]

Gemeinderat 11.02.2020:
Mitschrift der WIP

Vorstellung des neu gewählten Jugendparlaments und Übersicht geplanter Projekte in 2020  +  Glasfasererschließung durch die VBS und Gewährung einer Ausgleichszahlung nach dem Betrauungsakt vom 22.04.2013 für das Haushalts-/Geschäftsjahr 2020  +  Ausbau der Schillerstraße  +  Instandsetzung der Waldwege „Jaiserstraße nach Bad Pullach" und „Heilmannstraße zum Wasserkraftwerk Pullach“  +  Schallschutzwand entlang der B11 im Bereich zwischen der Pater-Augustin-Rösch-Straße und der Tannenstraße  +  Erläuterungstafeln an Straßenschildern
Weitere Informationen: